Botica Boie

Memoirs of

Heinrich Rothdauscher

Lebenserinnerungen eines deutschen Apothekers

The memoirs of Dr. Heinrich Rothdauscher

Heinrich Rothdauscher 013-1-m
Memoiren01-1-m
Fleck01-1

Dr. Heinrich Rothdauscher

geboren 1851 in Pfaffenberg

gestorben 1937 in Rosenheim

Titelseite

Die Memoiren des Dr. Heinrich Rothdauscher, die “Lebenserinnerungen eines deutschen Apothekers” beschreiben

seine Lehr- und Studienjahre, besonders eindrucksvoll sind seine Schilderungen der abenteuerlichen Jahre auf den

Philippinen von 1873 bis 1883 in Manila, Vigan und Cebu; ein einzigartiges Dokument mit “Nahaufnahmen” der

Kolonialherrenzeit.

210 Textseiten Din A4, Schriftgröße 12 Punkt, Deutsch, elektron. Booklet mit 130 Abbildungen,

mit einem Vor- und Nachwort des Verfassers. Geschrieben mit Winword 2000, erhältlich als Doc-file auf CD-Rom.

Unkostenbeitrag  Euro 10.- + Versand Euro 2.- (Deutschland)

Inhaltsverzeichnis

Bestellen per e-mail

Heinrich Rothdauscher 023-m

ca. 1872

als Student bei Justus v. Liebig

Heinrich Rothdauscher 007-1889-m

1889

Heinrich Rothdauscher 014-1902-m

1902

webmaster@gerhard-prokop.de

Heinrich Rothdauscher 017-1909-m
Fleck03

1909